Psychotherapie ist eine Behandlungsmethode, bei der es darum geht, Probleme und Schwierigkeiten zu klären, seelische Belastungen zu lindern oder psychische Leiden zu heilen. Ziel ist es, die persönliche Entwicklung und ganzheitliche Gesundheit zu fördern.

Die von mir praktizierte Existenzanalyse gehört zu den in Österreich vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannten Psychotherapierichtungen. Das grundlegende Ziel dabei ist ein Leben mit innerer Zustimmung (mit innerem „Ja“) zum eigenen Dasein und Handeln.

Ich arbeite mit Ihnen an den Unklarheiten, Unentschiedenheiten und Verfremdungen Ihres Lebens, unterstütze Sie dabei, Ihre Gefühlswelt besser zu verstehen und Ihre Kräfte und Fähigkeiten zu wecken. Es geht um die Kernfragen „Kann ich sein, da wo ich bin?“, „Mag ich leben?“, „Darf ich so sein, wie ich bin?“ und „Wofür soll ich leben?“.

> mehr lesen